Markteintritt mit Gesellschafts­gründung; Übernahme der Geschäftsführung

Ausgangslage

Ein global agierendes US-Unternehmen hat sich dazu entschlossen ein brasilianisches Tochterunternehmen zu gründen, um Produkte nach Brasilien einführen zu können und zu einem späteren Zeitpunkt eine eigene Produktionsstätte in Brasilien zu eröffnen.

Leistung

IL-Management übernimmt die laufende Geschäftsführung sowie die Vertretung der nichtbrasilianischen Gesellschafter, eröffnet ein Bankkonto, richtet Internet Banking ein, koordiniert fortan die Arbeit des Buchhalters und übernimmt Verantwortung im HR Bereich. Kontotransaktionen der brasilianischen Tochtergesellschaft werden stets nur auf Anweisung des Kunden durchgeführt.

Resultat

Das Unternehmen kann sich auf die Expansion und die geplante Geschäftserweiterungsphase konzentrieren. IL Management übernimmt alle administrativen Aufgaben des Unternehmens, ist Partner und verlängerter Arm des Kunden vor Ort und unterstützt tatkräftig bei der Eroberung des brasilianischen Marktes.

Projektdetails

Jahr: 2018
Kunde: US-amerikanisches Industrieunternehmen
Branche: Maschinenbau
Menü